Skalar auf der CIA 2013

Skalar nimmt auch in diesem Jahr wieder an der Conference über Ionenanalyse teil, die vom 18. - 20. September 2013 zum 7. Mal an der Technischen Universität in Berlin stattfindet.

Die CIA ist der Treffpunkt für alle Naturwissenschaftler aus Universitäten, Forschungsinstituten, industriellen und privaten Laboratorien, wie auch für Hersteller von Geräten und Zubehör zur Ionenanalytik.
Es erwarten Sie aktuelle Vorträge rund um das Thema “Ionenanalytik”, die Möglichkeiten und Grenzen. Skalar würde sich freuen Sie dort zu treffen und Ihnen unsere innovativen Analysatoren zur Ionenanalytik vorzuführen, sowie Sie über kundenspezifische Lösungen zur Automatisierung in Ihrem Labor zu informieren.

Weitere Informationen zur Teilnahme an diesem Symposium finden Sie unter http://www.cia-conference.com .

Der San++ Continuous-flow Analysator, ermöglicht eine komplette Automation der Ionenanalytik folgender, meist colorimetrischer Parameter NH4, NO3, PO4, F, Cl, SO4, MBAS, Phenolindex, freies/gesamt CN, gesamt N & P, mit automatischer in-line Probenvorbereitung wie z.B. Destillation und/oder Aufschluss. Typische Anwendungsgebiete sind  Wasser, Bier/Malz, Wein, Tabak, Boden/Pflanzen/Dünger usw.

Dies ist unsere Neue Laborroboter zur Automation des Biologischen Sauerstoffbedarfs (BSB5). Viele andere Applikationen sind auf diesem Roboter noch möglich, wie z.B. der Chemische Sauerstoffbedarf (CSB), der pH-Wert, Leitfähigkeit, Alkalität, Carbonat/Bicarbonat, Trübung, Farbe und Applikationen mit Ionselectiven Electroden (ISE) Außerdem können auch die Messungen mit Küvettentrests wie ST-COD nach ISO 15705, gesamt P/N und weitere automatisiert werden. Viele kundenspezifische Applikationen sind ebenfalls möglich.

Weitere Informationen zu unseren Analysatoren oder zur CIA können Sie jederzeit hier anfragen!