Laborroboter: SP1000 für pH, Trübung, Farbe, Alkalinität, Leitfähigkeit, Karbonat/Bikarbonat uzw

Dieser Skalar SP1000 Analysator wurde speziell für die Überwachung der Trinkwasseraufbereitung entwickelt. Die für die Trinkwasser-qualität spezifischen Parameter (Alkalinität, pH, gelöster Sauerstoff, Leitfähigkeit, Farbe und Trübung) können nun vollautomatisch bestimmt werden. Der Skalar SP1000 Analysator-Roboter ist das integrierende Gerät, welches die unbeaufsichtigte Durchführung dieser kompletten Trinkwasseranalytik in Probenserien von bis zu 90 Proben erlaubt. Die arbeitsaufwendigen Trinkwasseranalysen werden rationell und zuverlässig vom SP1000 automatisiert. Der Analysator bestimmt alle Analyten von einzelnen Proben gleichzeitig, ohne Bediener-eingriffe auch außerhalb von Arbeitszeiten.

Typischer Ablauf der Trinkwasseruntersuchung:

Die Arbeitstabelle wird erstellt oder direkt aus dem LIMS importiert. Alternativ können die Probennamen mit dem Strichcodeleser eingescannt werden.

Nach Durchführung der Kalibrierung öffnet der SP1000 die erste Flasche und der gelöste Sauerstoff und die Temperatur werden sofort gemessen, um etwaige Veränderungen der Probe zu verhindern.

Anschließend pumpt eine digitale Pumpe einen Teil der Probe in den Titrationsbehälter um den pH-Wert zu messen und die Titration von Carbonaten/Bicarbonaten durchzuführen. Ein zweiter Teil der Probe wird für die Bestimmung der Trübung, Farbe und Leitfähigkeit benutzt.

Die Ergebnisse werden tabellarisch dargestellt und die Wasseraggressivität kann berechnet werden. Der komplette Trinkwasseranalysenbericht kann ausgedruckt oder exportiert werden.

Das flexible Konzept des SP1000 Roboters erlaubt dem Benutzer die Sequenz der Analysenschritte nach eigenen Vorgaben zu gestalten. Die Software und die Roboterbewegungen sind so abgestimmt, dass sie allen Benutzeranforderungen gerecht werden. Das „Arbeitspferd“ SP1000 hat sich schon in vielen Labors bewährt. Durch ihn wird die Arbeitsproduktivität erhöht und zugleich das Laborpersonal für andere Arbeiten frei.